02 61 / 30 43 20 Kanzlei@BPZ-Koblenz.de

BPZ
Ihr Steuerberater

Individuell Zuverlässig Persönlich

BPZ Ihr Steuerberater

Individuell Zuverlässig Persönlich

BPZ Ihr Steuerberater

Individuell Zuverlässig Persönlich

BPZ Ihr Steuerberater

Individuell Zuverlässig Persönlich

BPZ

Ihr Steuerberater

Wir betreuen Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer und Privatpersonen seit über 30 Jahren.
BPZ ist mehr als nur Steuerberatung. Bei uns steht die nachhaltige und persönliche Betreuung an erster Stelle.

Lernen Sie uns kennen.

Existenzgründung

Wir betreuen Sie während allen Phasen der Existenzgründung und ermöglichen Ihnen damit einen guten Start in eine erfolgreiche Zukunft.
Im Detail
  • Businesspläne & Start-Up Konzepte
  • Investitions-, Finanzplanungen
  • Rechtsform-, Standortwahl
  • Melde-, Eintragspflichten
  • Unterstützung bei Fördermaßnahmen, staatlichen Finanzierungshilfen, Zuschüssen (Gründungszuschuss)
  • Begleitung von Bankgesprächen

Steuererklärung

Mit der termingerechten Erstellung Ihrer Steuererklärungen bewahren wir Sie nachhaltig vor steuerlichen Risiken.

Im Detail
  • Einkommensteuererklärungen
  • Körperschaft-, Gewerbe- und Umsatzsteuererklärungen
  • Erbschaft- und Schenkungsteuererklärungen
  • Prüfen der Bescheide einschließlich Führen erforderlicher Rechtsmittel (Einsprüche, Gerichtsverfahren)
  • Begleitung von Betriebsprüfungen

Finanzbuchhaltung

Wir erarbeiten eine zuverlässige Finanzbuchführung als Entscheidungsgrundlage für Ihre Unternehmensleitung.

Im Detail
  • Prüfung, Kontierung und Buchung von Belegen
  • Anlagenbuchhaltungen
  • Offene-Posten-Liste (OPOS)
  • USt-Voranmeldungen und zusammenfassende Meldungen
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • GoBD-konforme Daten-Archivierung

Lohnbuchhaltung

Wir übernehmen für Sie die komplette Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, einschließlich aller erforderlichen Anmeldungen.

Im Detail
  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen einschließlich aller erforderlichen Anmeldungen und Zahlungsbelege
  • Elektronische Übermittlung der Lohnsteuerbescheinigungen
  • Abrechnung von Bau-Lohn
  • Vertretung bei Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen

Jahresabschluss

Sehen Sie dem Jahresabschluss entspannt entgegen. Wir erledigen Ihre Jahresabschlussarbeiten fristgemäß und präzise.

Im Detail
  • Jahresabschlüsse für Unternehmen aller Rechtsformen nach Handels- und Steuerrecht
  • Einnahmen-Überschussrechnungen
  • Offenlegung der Jahresabschlüsse im elektronischen Bundesanzeiger
  • Eröffnungsbilanzen, Auseinandersetzungs- und Liquidationsbilanzen
  • Zwischenabschlüsse und Abschlüsse für interne Zwecke

Betriebswirtschaftliche Beratung und Controlling

Wir behalten für Sie den Überblick und tragen maßgeblich zum Erfolg Ihres Unternehmens bei.

Im Detail
  • Bilanzanalysen
  • Kurzfristige Erfolgsrechnungen
  • Ertrags-, Liquiditätsplanungen
  • Investitions-, Finanzplanungen
  • Veräußerungen, Verschmelzungen und Umwandlungen
  • Auseinandersetzungen, Liquidationen
  • Unternehmensbewertungen
  • Erbfolgeberatungen und Testamentsvollstreckungen

BPZ AKTUELL
Wir halten Sie auf dem Laufenden!

BPZ AKTUELL August 2019

In diesem Sommer fallen alle Hitzerekorde. Menschen gehen viel früher zur Arbeit als sonst und treffen sich nachmittags um vier an der Eisdiele. Klimatisierte Büros sind heiß begehrt und sportliche Pflichtübungen dürfen schon mal entfallen.

BPZ AKTUELL August 2019.pdf

BPZ AKTUELL Juli 2019

Je komplizierter Regelwerke ausfallen, desto größer ist der Vorteil desjenigen, der dieses Regelwerk beherrscht oder gar erfunden hat. So haben sich die weltweit größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften die Alleinkompetenz in den IFRS-Rechnungslegungsregeln gesichert, um auf 4.500 Seiten zu erklären, wie man zu bilanzieren hat. Eine besondere Kompetenz wollte sich die Bundesregierung aneignen, als sie meinte, durch eine künstliche Nebelmaschine die Pkw-Maut exklusiv für Ausländer einführen zu können. Wenn der Sinn eines Gesetzes ist, nur die Ausländer die Maut zahlen zu lassen, klingt es wie ein Treppenwitz der Geschichte, wenn die gleichzeitige Einführung einer Maut und einer Entlastung von Kfz-Steuer als zwei völlig voneinander unabhängige Dinge verkauft werden. Das Ganze hat uns ein komplexes und 120 Mio. Euro teures Regelwerk eingebracht, das nun im Geschichtsmüllhaufen landet, möglicherweise aber in Form einer Öko-Abgabe dann zukünftig vielleicht für alle Wiederauferstehung feiern wird. Fridays Oeco Ernte sozusagen, dienerhaft dem aktuellen Zeitgeist geschuldet.

BPZ AKTUELL Juli 2019.pdf

BPZ AKTUELL Juni 2019

Schlaue Menschen sind in der Forschung schon lange zu der Erkenntnis gelangt, dass die beste Überlebensstrategie des einzelnen Menschen im gemeinsamen Konsens mit anderen Menschen liegt. Das funktioniert in der Ehe genauso wie im Geschäftsleben. Dort spricht man von der „Win-Win“-Situation oder davon, dass das beste Geschäft unter Kaufleuten dasjenige ist, bei dem beide Seiten zufrieden sind.

BPZ AKTUELL Juni 2019.pdf

BPZ AKTUELL Mai 2019

Legen Sie im Geschäftsleben Wert auf persönliche Beziehungen? Eigentlich eine überflüssige Frage, denn wir kennen niemanden in unserer geschätzten Kundschaft, der das nicht vorbehaltlos bejahen würde. Eigentlich war das immer schon so und doch hat sich die Begrifflichkeit der persönlichen Beziehung in den vergangenen 25 Jahren erheblich geändert.

BPZ AKTUELL Mai 2019.pdf

BPZ AKTUELL März 2019

Ist der Kölsche Karneval verlässlich? Jawohl, genauso verlässlich wie das Münchener Oktoberfest. Es steht außer Frage, dass diese Ereignisse stattfinden werden, egal, ob die Narren persönliche Hochs oder Tiefs haben und unabhängig davon, ob wir Vollbeschäftigung haben oder uns auf der konjunkturellen Talsohle befinden.

BPZ AKTUELL März 2019.pdf

BPZ AKTUELL April 2019

Die Welt der Banken ist aus den Fugen geraten, nicht erst seit heute. Bereits die dauerhafte Niedrigzinspolitik der EZB hat das traditionelle Geschäftsmodell, aus der Differenz zwischen angekauftem Geld und verliehenem Geld ordentliche Margen zu erzielen, erschüttert. Manchmal sind es nur die Zahlenrelationen, die den Unterschied machen. 150 Basispunkte (1,5 %) klingen nicht viel, wenn der Marktzins bei 6 % liegt, fühlen sich aber horrende an bei einem Marktzins von 1,2 %.

BPZ AKTUELL April 2019.pdf

BPZ AKTUELL Februar 2019

Die Aussichten der wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland trüben sich zunehmend ein. So jedenfalls vermitteln es uns die Nachrichten. Der unbefangene Leser erhält langsam aber sicher den Eindruck, dass wir froh sein können, wenn das Wirtschaftswachstum 2019 > 0,0 ausfällt.

BPZ AKTUELL Februar 2019.pdf

BPZ AKTUELL Januar 2019

Eine der schönen Begleiterscheinungen des Weihnachtsfestes ist, dass man sich wohlgenährt und ausgeruht den Herausforderungen des neuen Jahrs stellen kann. Für dieses Jahr lassen wir es mal mit den guten Vorsätzen und stellen uns einfach auf den Standpunkt, dass der Jahresausklang 2018 eine gute Basis für 2019 gelegt hat.

BPZ AKTUELL Januar 2019.pdf

BPZ AKTUELL Dezember 2018

Im Dezember verdichten sich die Hinweise, dass sich das Jahr dem Ende zuneigt. Spätestens Mitte des Monats beginnen wir zu sortieren, was noch unbedingt im alten Jahr erledigt werden muss und was sich getrost in das neue Jahr verschieben lässt. Im Januar 2019 nehmen wir uns vor, die Dinge nicht wieder bis zum Jahresende liegen zu lassen.

BPZ AKTUELL Dezember 2018.pdf

BPZ AKTUELL November 2018

Unsere November-Ausgabe stellt in gewisser Weise ein Novum dar. Nach mehr als 800 Specials, Steuertipps und Rechtstipps haben wir diese drei Publikationen erstmalig unter einen Themenkomplex gestellt: Tax Compliance Management System, kurz TCMS.

BPZ AKTUELL November 2018.pdf

BPZ AKTUELL Oktober 2018

Nachdem sich die große Koalition während des herrlichen Sommers überwiegend mit sich selbst beschäftigt hatte, will man sich zukünftig tatsächlich den Sachthemen widmen. Das finden wir eine gute Idee, wenn wir großzügig außer Acht lassen, dass diese Idee eigentliche Aufgabe der Politik und des Gesetzgebers sein sollte.

BPZ AKTUELL Oktober 2018.pdf

BPZ AKTUELL September 2018

Vermögenswerte unterliegen einer ständigen Veränderung. Der Wert eines börsennotierten Unternehmens kann mal eben in wenigen Wochen ein paar Milliarden Dollar mehr oder weniger wert sein. Die leerstehende Büroimmobilie am Stadtrand explodiert im Wert mit einem neuen langfristig solventen Mieter. Langweilige Rentenpapiere werden mit einer Verzinsung von 3 % hoch attraktiv, worüber man vor zehn Jahren noch gelacht hätte.

BPZ AKTUELL September 2018.pdf

BPZ AKTUELL August 2018

Der EuGH (europäischer Gerichtshof) hat entschieden: Der Beschluss der EU-Kommission zur Beihilferechtswidrigkeit der Sanierungsklausel im deutschen Körperschaftsteuergesetz ist rechtswidrig und damit nichtig. Ein sensationelles Urteil, das wahrlich nicht alltäglich ist und dank unabhängiger Judikatur auch der übermächtigen EU-Kommission ihre Grenzen aufzeigt.

BPZ AKTUELL August 2018.pdf

BPZ AKTUELL Juli 2018

Obwohl der Ball rund ist, läuft er oft nicht so, wie er soll. Wenn dieser Zustand länger anhält und sich wiederholt, reden wir von einer Krise. Krisen gibt es im Sport, in der Gesundheit, in der Welt sowieso und auch bei Unternehmen. Das Positive: Krisen sind dazu da, daraus zu lernen.

BPZ AKTUELL Juli 2018.pdf

BPZ AKTUELL Juni 2018

Nun ist sie schon wieder Geschichte – die Einführung der Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO. Sie wurde am 25. Mai 2018 scharf geschaltet.

BPZ AKTUELL Juni 2018.pdf

Unser Team

Die langjährige Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstreicht die vertrauensvolle und engagierte Zusammenarbeit.

Unser Netzwerk

Durch unsere zentrale Lage in Koblenz sind wir auch für Mandanten aus dem Raum Neuwied, Andernach, Westerwald, Eifel und Hunsrück einfach zu erreichen.

Mit unseren Kooperationspartnern können wir auf ein deutschlandweites Netzwerk von Spezialisten zurückgreifen und unsere Mandate in allen steuerlichen und rechtlichen Angelegenheiten betreuen.

Im Bereich des Gesellschafts- und Privatrechts arbeiten wir auch mit weiteren ausgewählten Rechtsanwälten und Notaren zusammen.

Köln

PNHR
Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Kaiser-Wilhelm-Ring 3–5
50672 Köln

www.pnhr.de

Berlin

AKB Allkontor GmbH Steuerberatungsgesellschaft

Windbergweg 2
12621 Berlin

www.akb-allkontor.de

Witzenhausen

Michael Witzel
Steuerberater

Geschwister-Scholl-Str. 15
37213 Witzenhausen

www.witzel-steuerberater.de

München

Maaß & Witzel GmbH Steuerberatungsgesellschaft

Ridlerstraße 11
80339 München

www.maass-witzel.de

Hier finden Sie uns

Josef-Görres-Platz 17
56068 Koblenz

02 61 / 30 43 20

SCHREIBEN SIE UNS

11 + 9 =